Konzept

Die Kinder sollen während der Betreuung

 

Die Kinder können zusammen spielen. Zu diesem Zweck stehen Gesellschaftsspiele und der Schulhof mit Bolzplatz zur Verfügung. Wenn die Kinder alleine spielen möchten, sind verschiedene Materialien vorhanden, es kann gebastelt und gemalt werden. Die Hausaufgaben können während der Betreuungszeiten von den Kindern erledigt werden. Die Betreuer stehen den Kindern hier helfend, aber nicht verantwortlich zur Seite. Die Verantwortung, dass die Hausaufgaben gemacht werden, tragen die Eltern. Während der Ferien wird ein spezielles Programm angeboten.

 

 

Tagesablauf während der Schulzeit

Uhrzeit (ca.)   Aktion
7:30        Die BG öffnet.
8:20   Die Kinder werden zum Unterricht geschickt.
12:00   Die ersten Kinder kommen vom Unterricht. Spielen bis zum Mittagessen.
13:00   Mittagessen.
    Freie Zeit zum Spielen im Freien.
14:00   Hausaufgaben.
15:00   Snack aus frischem Obst und Gebäck.
15:00   Freie Zeit zum Spielen, Basteln, Toben, Musik hören.
17:00   Die BG schließt.

 

Tagesablauf während der Ferien:

Uhrzeit (ca.)           Aktion
8:00   Die BG öffnet.
9:00   Beginn des Ferienprogramms (Kernzeit).
10:30   Frühstück.

12:00

 

Ende des Ferienprogramms (Kernzeit), ein Teil der Kinder geht heim oder wird abgeholt.

13:00   Mittagessen.
    Freies Spiel, auch mit Animation durch die Betreuerinnen mit Bezug auf den Ferienspaß.
15:30   Snack aus frischem Obst und Gebäck
    Freies Spiel, auch mit Animation durch die Betreuerinnen mit Bezug auf den Ferienspaß.
17:00   Die BG schließt.